Honeywell CT45/CT45XP - WLAN-MDE-Terminal

4 Varianten verfügbar

Betriebssystem
Android 11
Schnittstellen
PINS, USB-C
IP Schutzklasse
IP65
Displaygöße (Zoll)
5
Besonderheiten
Google Mobile Services, Push to Talk, sehr robustes Geraet, Voice over IP
Zu den Produktdetails
ab 1.325,01 € ab 1.113,45 €

 Mobile Device Management: Mediaform bietet verschiedene MDM-Software-Pakete – finden Sie das passende Angebot für Ihre Bedürfnisse!  Jetzt mehr erfahren >

4 Varianten von Honeywell CT45/CT45XP - WLAN-MDE-Terminal gefunden

Art.-Nr Funkkommunikation Arbeitsspeicher (GB) Besonderheiten Lieferung Preis *
7021-112 Bluetooth; Wireless Fidelity; Near Field Communication 4 Google Mobile Services; sehr robustes Geraet; Push to Talk; Voice over IP 3-7 Werktage 1.325,01 € 1.113,45 €
7021-113 Bluetooth; Wireless Fidelity; Near Field Communication 4 Google Mobile Services; sehr robustes Geraet; Push to Talk; Voice over IP 3-7 Werktage 1.407,84 € 1.183,06 €
7021-114 Bluetooth; Wireless Fidelity; Near Field Communication 6 Google Mobile Services; sehr robustes Geraet; Push to Talk; Voice over IP 3-7 Werktage 1.520,82 € 1.278,00 €
7021-115 Bluetooth; Wireless Fidelity; Near Field Communication 6 Google Mobile Services; sehr robustes Geraet; Push to Talk; Voice over IP 3-7 Werktage 1.599,49 € 1.344,11 €
* inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand * zzgl. 19% MwSt. und Versand

Honeywell CT45/CT45XP - WLAN-MDE-Terminal

Robuste Allzweck-Mobilcomputer für Unternehmen

Die Geräte der Honeywell CT45-Reihe sind robuste Android-Mobilcomputer für den Einsatz in vielen (fordernden) Unternehmensbereichen. Die Mobilcomputer basieren auf der Hard- und Software-Plattform Honeywell Mobility Edge. Diese steht für eine zuverlässige Stabilität beim Datentransfer und eine Konnektivität zwischen mehreren Geräten.

Erhältlich sind die mobilen Handheld-Computer mit WLAN- und WWAN-Funkkommunikation – wahlweise als CT45- und CT45 XP-Versionen. Hier bieten wir Ihnen die WLAN-fähigen Modellvarianten als Einzelgeräte an. Diese eignen sich für den lokalen Einsatz in Innenbereichen.

Mit verbesserter Technik

Die Honeywell CT45 und CT45 XP sind die Nachfolger der CT40/XP-Reihe. Im Vergleich zu den Vorgängern verfügen die WLAN-Versionen der CT45-Geräte über WIFI AX-ready und 1x1 SISO (CT45-Geräte) sowie alternativ über WIFI 6 und 2x2 MIMO (CT45 XP-Modelle). Diese Funkstandards sorgen für eine deutlich schnellere Datenübertragung als noch bei den Vorgängermodellen. Der leistungsstarke Qualcomm-Prozessor ist mit den Betriebssystemen Android 11 bis mindestens Android 13 kompatibel. Honeywell stellt zudem Unterstützung für Android 14 und Android 15 in Aussicht (in Erwartung der Machbarkeit). Des Weiteren wurde der integrierte Speicher optimiert: 4 GB RAM / 64 GB Flash (bei CT45) und 6 GB RAM / 64 GB Flash (bei CT45 XP). So sind effizientere Schreib- und Lesezyklen möglich.

Alle CT45/XP-Modelle sind mit einer 8-Megapixel-Frontkamera und einer 13-Megapixel-Rückkamera ausgestattet. In Kombination mit der WIFI 6-Funktechnologie wird die Sprach- und Videoqualität weiter verbessert. Eine sehr gute Auflösung ist durch den hochauflösenden Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixel) gegeben. Dieser ist einfach zu bedienen und unterstützt moderne High-Definition-Software.

Mit wahlweise Standard- oder FlexRange™-Imager

Zum Erfassen und Auslesen von 1D- und 2D-Barcodes besitzen die Honeywell CT45 und CT45 XP-Geräte eine integrierte Scaneinheit. Erhältlich sind die mobilen Computer mit einem Standard Range-Imager oder wahlweise mit der FlexRange™-Scaneinheit (S0703) von Honeywell. Letztere ermöglicht die Datenerfassung im Nah- und Fernbereich zwischen zehn Zentimetern bis zu acht Metern.

Zertifiziert mit den Schutzklassen IP68 und IP65+

Die Honeywell CT45-Reihe wurde insbesondere auf die Ansprüche in fordernden Anwendungsbereichen optimiert. Die Geräte sind mit den Schutzklassen IP68 und IP65 zertifiziert und damit gegen das Eindringen von Schmutz und Wasser geschützt. Zudem ist die Produktlinie so konzipiert, dass versehentliche Stürze und harte Aufpralle noch besser überstanden werden. Die optionale Schutzhülle braucht beim Laden nicht entfernt werden – Warm-Batterie-Swap ist nur mit CT45 XP-Geräten möglich.

Der Gerätebetrieb ist für Temperaturbereiche zwischen minus 20 bis plus 50 Grad Celsius empfohlen. So eignen sich die Geräte beispielsweise für den Einsatz in der Lagerlogistik, der Produktion, in der Fertigung oder auch für die Bereiche Handel, POS und Öffentlichkeitsarbeit.

Abwärtskompatibel mit CT40/40XP-Zubehör

Die Honeywell CT45 und CT 45XP-Mobilcomputer sind abwärtskompatibel mit dem Zubehör der CT40/XP-Vorgänger. Das bedeutet, das Sie einen großen Teil Ihres Vorgängerzubehörs bei Bedarf weiterverwenden können.

Spezifikation

Allgemein

Hersteller Honeywell
Betriebssystem Android 11

Funkkommunikation

Bluetooth, Near Field Communication, Wireless Fidelity

Physische Merkmale

Schnittstellen PINS, USB-C
Geräteform Smart
Geräteformat (BxHxT in cm) 163 X 79 X 19,2
Displaygöße (Zoll) 5
Frontkamera Ja
Rückkamera Ja
Speichererweiterung Ja
Tastatur On-Screen
Farbe schwarz
Gesamtgewicht (g) 282

Leistungsmerkmale

Besonderheiten Google Mobile Services, Push to Talk, sehr robustes Geraet, Voice over IP
Leistung Fontkamera (Mpx) 8
Leistung Rückkamera (Mpx) 13
Prozessorkerne 8
Prozessorkerne-Taktf. (GHz) 2,2

Benutzerumgebung

Anwendungsgebiete Handel & POS, Lager & Logistik, Öffentlichkeit & Sicherheit, Produktion
Fallresistzenz (m) 1,8
Max. Betriebstemperatur (°C) 50
Min. Betriebstemperatur (°C) -20
Max. Lagertemperatur (°C) 70
Min. Lagertemperatur (°C) -30

Garantie

Laufzeit 12
Auf der Seite des Herstellers Honeywell finden Sie Treiber, Handbücher und weitere Downloads zu diesem Produkt:
https://sps.honeywell.com/de/de/products/productivity.
Kontaktieren Sie uns
Produktberatung
(Kostenlose Service-Nummer aus dem Fest- und Mobilfunknetz)
(Kostenpflichtige Anrufe aus dem Ausland)
Mo. - Do.8:00 - 17:00 Uhr
Fr.8:00 - 16:00 Uhr
Direktbestellung
Technischer Support
Mo. - Do.8:00 - 17:00 Uhr
Fr.8:00 - 16:00 Uhr