Zebra ZD410 Industrie – Desktop-Etikettendrucker

5 Varianten verfügbar

Druckverfahren
Thermodirekt
Druckerklasse
Desktop-Drucker
Druckauflösung (dpi)
203, 300
Max. Druckbreite (mm)
56
Druckgeschwindigkeit (mm/s)
102, 152
Druckvolumen
bis 800 Etik./Tag
Rollenkern (mm)
12, 25
ab 254,04 € ab 219,00 €

5 Varianten von Zebra ZD410 Industrie – Desktop-Etikettendrucker gefunden

Druckauflösung (dpi)
Schnittstellen
  1. Mehr Optionen anzeigen
  2. Weniger Optionen anzeigen
Art.-Nr Druckauflösung (dpi) Schnittstellen Lieferung Preis *
3000-204 203 USB; USB Host; Ethernet (LAN) 1-2 Werktage 323,64 € 279,00 €
3000-205 203 USB; USB Host; Bluetooth; WLAN 1-2 Werktage 366,56 € 316,00 €
3000-207 300 USB; USB Host; Ethernet (LAN) 1-2 Werktage 401,59 € 346,20 €
3000-307 203 USB; USB Host 1-2 Werktage 254,04 € 219,00 €
3000-308 300 USB; USB Host 1-2 Werktage 314,23 € 270,89 €
* inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand * zzgl. 16% MwSt. und Versand

Zebra ZD410 Industrie – Desktop-Etikettendrucker

Gerüstet für aktuelle und zukünftige Anwendungen

Der Zebra ZD410 ist ein Thermodirektdrucker aus dem Hause Zebra und offizieller Nachfolger der erfolgreichen Zebra LP2824 Plus-Serie. Um ältere Modelle punktuell auszutauschen, bietet der Etikettendrucker eine Abwärtskompatibilität.

Bedienungskomfort für den Anwender

Die Bedienung des Thermodirektdruckers erfolgt via vier Bedientasten (Ein/Aus, Pause, Vorschub, Abbrechen). Fünf Status Symbole (Status, Pause, Daten, Verbrauchsmaterialien, Netzwerk) liefern wichtige Informationen zu Druckerstatus, Datenübertragung und Füllstand der Verbrauchsmaterialien. Die Anzeige des Status erfolgt über farbige LEDs. Verschleißgegenstände, wie Druckkopf und Transportwalze, können am Druckerstandort ohne Werkzeug selber ausgetauscht werden.

Optionen & Zubehör ganz nach Bedarf

Passen Sie den Desktop-Drucker Zebra ZD410 zu jedem Zeitpunkt an jede Anwendung an. Mit optionalen Modulen lässt sich der Drucker mit einem Spendemodul mit Sensor (für entnommene Etiketten) oder mit einer Schneidevorrichtung (Cutter) aufrüsten. Optionale Adapter ermöglichen die zusätzliche Aufnahme von 40 Millimeter, 50 Millimeter und 76 Millimeter großen Rollenkerninnendurchmessern.

Für die Druckerkommunikation befindet sich auf der Gehäuserückseite ein Steckplatz für weitere Schnittstellen.

Einsatzbereiche für den Zebra ZD410

Der Thermodirektdrucker Zebra ZD410 ist ideal für kurzlebige Kennzeichnungsaufgaben, bei denen wenig Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Ebenso eignet er sich, wenn Anwender eine einfache Bedienung wünschen. Mögliche Einsatzorte finden sich in folgenden Bereichen:

  • Einzelhandel (Preis- und Warenkennzeichnung)
  • Lagerhaltung (Produktkennzeichnung)
  • Transport (Adressetiketten, Warenverfolgung)
  • Fertigung (unfertige Erzeugnisse, Produktetiketten)
  • Gesundheitswesen (Probenkennzeichnung, Auftragserfassung)

Varianten des Zebra ZD410

Den Zebra ZD410-Industriedrucker erhalten Sie bei Mediaform in verschiedenen Ausführungen. Standardmäßig verfügen die Modelle der Zebra ZD410-Reihe über folgende Schnittstellen/ Anschlüsse: USB 2.0, USB-Host und BTLE (Bluetooth Low-Energy) für die Nahbereichskommunikation mit mobilen Endgeräten. Ferner sind Modellausführungen mit zusätzlichem LAN-, WLAN oder Bluetooth- Anschluss erhältlich. Angeboten werden die Drucker der Zebra Reihe zudem mit unterschiedlicher Auflösung - als 203 dpi Model oder als 300 dpi Model.

Spezifikation

Allgemein

Marke Zebra

Druckerspezifikation

Druckverfahren Thermodirekt
Druckerklasse Desktop-Drucker
Druckauflösung (dpi) 203, 300
Max. Druckbreite (mm) 56
Druckgeschwindigkeit (mm/s) 102, 152
Druckvolumen bis 800 Etik./Tag

Ausstattung

Schnittstellen Bluetooth, Ethernet (LAN), USB, USB Host, WLAN
Sonderausstattung Echtzeituhr

Anwendungsbereiche des Druckers

Anwendungsgebiete Inventur & Waren

Garantie

Laufzeit 24 Monate (Druckkopf 6 Monate)
Kontaktieren Sie uns
Produktberatung
+49 40 - 72 73 60 99
Mo. - Do.8:00 - 17:00 Uhr
Fr.8:00 - 16:00 Uhr
Technischer Support
+49 40 - 72 73 60 61
Mo. - Do.8:00 - 17:00 Uhr
Fr.8:00 - 16:00 Uhr