0,00 €

Farbetikettendrucker: Farbige Etiketten einfach selber drucken!

Die Farbetikettierung mit einem Farbetikettendrucker erhält in vielen Branchen einen immer höheren Stellenwert. So können farbige Etiketten zum Beispiel zur Verbesserung Ihres Markenauftritts sowie zu einem modernen Markenimage beitragen. Mit einem Farbetikettendrucker produzieren Sie hochwertige Farbetiketten einfach selber – kostengünstig und schnell.

 

Inhaltsverzeichnis



Vorteile Farbetikettendruck 

 

Welche Vorteile bietet der Etikettendruck mit einem Farbetikettendrucker?

Kontrolle

Drucken Sie die benötigten Etiketten selber und bestimmen Sie die Menge und den Zeitpunkt des Drucks. Sie haben damit die volle Kontrolle und müssen keine vorbedruckten Etiketten mehr bestellen und lange Lieferzeiten einplanen.

Geschwindigkeit

Beim Drucken in Vollfarbe gibt es keine Abstriche in der Druckgeschwindigkeit. So verbessern Sie die Gesamtproduktionszeit Ihrer Etiketten.

Effizienz

Durch den Farbdruck nach Bedarf entfällt für Sie die Suche nach einem geeigneten Lieferanten für vorgedruckte Etiketten. Sparen Sie Klischee- und Werkzeugkosten, die bei der Produktion von individuellen Etiketten anfallen. So drucken Sie zum Beispiel mit der Primera LX500 Serie oder der Epson ColorWorks Serie nur so viele Etiketten wie Sie auch wirklich benötigen.

Flexibilität

Reagieren Sie spontan auf Designänderungen am Etikett, auch während des Druckvorgangs. Ideal bei Marketingaktionen, Gesetzesänderungen oder Kundenanforderungen. Variable Datensätze können in Farbe während des Druckvorgangs auf das Etikett gebracht werden. Der Etikettendruck mittels Farbetikettendrucker macht es möglich.

 

 

 

Die Etikettendrucker im Mediaform Sortiment

 

Primera LX500e und LX500ec – für Etiketten in kleinen Auflagen

  • Farbpatrone (CMY) mit Prozessschwarz
  • druckt mit bis zu 50,8 Millimetern/Sekunde
  • Druckauflösung von 4800 x 1200 dpi
  • Druckbreite von bis zu 101,6 Millimeter
  • mit Etikettensoftware Seagull Bartender UltraLight und NiceLabel® SE Primera Edition
  • für Etikettenrollen mit 50,8 Millimeter Rollenkernen
  • mit Cutter für Endlosmaterialien beim LX500ec


 Farbetikettendruck Anwendung Produktverpackungen
Farbetikettendruck Anwendung in der Industrie 

Epson ColorWorks C3500 – Das Einstiegsmodell

  • haltbare Pigmenttinte
  • druckt mit bis zu 103 Millimeter/Sekunde
  • LC-Display für Tintenfüllstände und Druckstatus
  • separate Einzelpatronen
  • integrierter Cutter für Endlosmaterialien
  • Druckbreite von 100 Millimeter
  • Druckauflösung von max. 720 x 360 dpi

Epson ColorWorks C831 – Farbetiketten im A4-Format

  • druckt mit bis zu 91,7 Millimeter/Sekunde
  • mit Traktorführung für Lochrandetiketten
  • separate Einzelpatronen
  • Druckbreite von 203 Millimeter
  • ideal für großformatige GHS-Etiketten
  • Druckauflösung von max. 5.760 x 1.440 dpi

 Farbetikettendruck Anwendung Produktverpackungen
 
 
Farbetikettendruck - Anwendung GHS Standard 

Epson ColorWorks C7500 – für matte Inkjetetiketten

  • druckt mit bis zu 300 Millimeter/Sekunde
  • Druckauflösung von 1.200 dpi
  • PrecisionCore-Technologie mit dreimal höherer Düsendichte
  • automatische Düsenprüfung
  • Thermodrucker dank ESC/Label und ZPL II einfach austauschen
  • höchste Beständigkeit mit DURABrite Ultra-Tinte
  • ideal für GHS-Etiketten, Verpackungsetiketten oder EU-Energy Label

 

Epson ColorWorks C7500G – für glänzende Inkjetetiketten

  • druckt mit bis zu 300 Millimeter/Sekunde
  • Druckauflösung von 1.200 dpi
  • PrecisionCore-Technologie mit dreimal höherer Düsendichte
  • automatische Düsenprüfung
  • Thermodrucker dank ESC/Label und ZPL II einfach austauschen
  • höchste Beständigkeit mit DURABrite UltraChrome Tinte
  • ideal für hochwertige Produktetiketten, Marketingetiketten sowie Reifenetiketten

 Farbetikettendruck - Anwendung EU Energy Label

 

Epson C7500 und C7500G im Vergleich

Der richtige Drucker für das richtige Etikett

Der Hauptunterschied zwischen dem Epson C7500 und C7500G liegt in der Größe der Farbtropfen der eingesetzten Pigmenttinten. Epson hat sich entschieden, für die unterschiedlichen Verwendungszwecke gleich zwei Versionen des Farbetikettendruckers auf den Markt zu bringen. Diese sind entweder für matte oder für glänzende und beschichtete Medien geeigneter.

Der ColorWorks C7500 verwendet DURABrite Ultra-Tinten, die gemeinsam mit PE Matte-Etiketten BS5609zertifizierte Etiketten erzeugen.

Der ColorWorks C7500G verwendet eine Variation der Epson UltraChrome-Tinte. Diese Tinten trocknen auf glänzenden Oberflächen viel schneller, für Hochglanzmedien in Farbe wird also der ColorWorks C7500G empfohlen.




Vielfältige Medienarten

Für fotorealistische Ausdrucke in Vollfarbe

Drucken Sie mit einem Farbetikettendrucker hochwertige Grafiken und Fotos auf einer Vielzahl von matten und glänzenden Medien. Die Epson DURABrite(Ultra)-Pigmenttinten sorgen für exakte, wischfeste Ausdrucke, die unempfindlich gegen Wasser und andere Flüssigkeiten sind.

Papieretiketten

Folienetiketten

Premium Matte Label

  • Glatte, hellweiße und matte Oberfläche für schnell trocknende Farben.
  • Beständig gegen Verkratzen, Flüssigkeiten und Wärme
  • Ideal für fotorealistische Drucke, Produkt- und Verpackungsetiketten

BOPP Satin Gloss Label

  • Seidenmattbeschichtet, ideal für Produkt- und Verpackungsetiketten
  • Acrylatklebstoff auf Wasserbasis für permanente Haftung
  • Haltbare und wasserfeste synthetische Etiketten
 

High Gloss Label

  • Mikroporöse Oberfläche für Ausdrucke in Fotoqualität
  • Permanent haftender Acrylatklebstoff für viele Anwendungsbereiche
  • Wischfest und hoch beständig gegenüber Wärme und Flüssigkeiten

BOPP High Gloss Label

  • Hochglanzbeschichtet, ideal für Produkt- und Verpackungsetiketten
  • Acrylatklebstoff auf Wasserbasis für permanente Haftung
  • Haltbare und wasserfeste synthetische Etiketten
 
 

PE Matte Label

  • Lange haltbare Etiketten mit Acrylatklebstoff für extreme Bedingungen
  • Scanbar, wisch-, wasser- und chemikalienfest
  • BS5609-zertifiziert, für chemische Etikettierungen nach GHS


Kostenbeispiele und Anwendungsempfehlungen


PREMIUM MATTE LABEL

Hochwertige matte, beschichtete Tintenstrahletiketten für den Fotodruck mit Pigmenttinten in erstklassiger Qualität. Auf der glatten, hellen, weißen, matten Oberfläche sind die Farben sofort trocken und anschließend Beständig gegen Verkratzen, Wasser und Wärmeeinwirkung. Für den dauerhaften Halt auf den verschiedensten Oberflächen sorgt ein permanent haftender Acrylatklebstoff, auch bei niedrigen Temperaturen.

 

Empfohlene Anwendungen

  • Etiketten für Barcodes
  • Produkt- und Verpackungsetiketten
  • Etiketten für Zubehörteile
  • Etiketten für Regalbeschriftungen im Einzelhandel
  • Arzneimitteletiketten
  • Probenetiketten im Gesundheitswesen
  • Versandetiketten

 

Kosten pro Etikett - Beispiele

Etikettentyp: Etikett für Produktverpackungen

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: Epson Premium Matte Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,034 €, Medium 0,032 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 9.725
M: 15.717
Y: 20.114
K: 17.473 

Etikettentyp: Etikett für Produktverpackungen

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: Epson Premium Matte Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,04 €, Medium 0,032 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 43.699
M: 37.022
Y: 4.660
K: 17.592

HIGH GLOSS LABEL

Hochglänzend beschichtete, weiße Etiketten liefern dank der stark absorbierenden, mikroporösen Oberfläche Ausdrucke in höchster Qualität. Die gedruckte Tinte trocknet sofort und ist beständig gegen Feuchtigkeit, Hitze und Wasser. Der permanent haftende Acrylatklebstoff sorgt für exzellente Haftung auf den verschiedensten Oberflächen.

 

Empfohlene Anwendungen

  • Produktetiketten
  • Etiketten für Barcodes
  • Verpackungsetiketten

 

Kosten pro Etikett - Beispiele

Etikettentyp: Etikett für Produktverpackungen

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: Epson High Gloss Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,035 €, Medium 0,079 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 23.748
M: 18.554
Y: 8.166
K: 16.050 

Etikettentyp: Etikett für Produktverpackungen

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: Epson High Gloss Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,036 €, Medium 0,079 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 14.969
M: 58.630
Y: 5.441
K: 43.281

PE MATTE LABEL

Weiß-matte synthetische Tintenstrahletiketten, entsprechend dem BS5609-Standard für chemische GHS-Etiketten. Diese Etiketten auf PE-Basis sind beständig gegen Wasser, hohe Temperaturen und die meisten Chemikalien und können für wischfeste, präzise und scanbare Vollfarbdrucke verwendet werden. Ein Acrylatklebstoff auf Wasserbasis bietet hervorragende Haftung und UV-Stabilität für dauerhafte, zuverlässige Ergebnisse nach Bedarf.

 

Empfohlene Anwendungen

  • Chemische GHS-Etiketten
  • Arzneimitteletiketten
  • Laboretiketten

 

Kosten pro Etikett - Beispiele

Etikettentyp: GHS-Etikett

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: PE Matte Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,011 €, Medium 0,102 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 50.581
M: 39.424
Y: 97.920
K: 30.153 

Etikettentyp: Etikett für Produktverpackungen

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: PE Matte Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,054 €, Medium 0,102 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 10.326
M: 19.066
Y: 4.450
K: 18.172

BOPP SATIN GLOSS LABEL

Weiße Seidenmattetiketten aus BOPP (biaxial orientiertes Polypropylen) mit Inkjet-Beschichtung und Acrylatklebstoff auf Wasserbasis für permanente Haftung. Die Etiketten sind beständig gegen Wasser sowie hohe Temperaturen und können für wischfeste, präzise und scanbare Vollfarbdrucke verwendet werden.

 

Empfohlene Anwendungen

  • Seidenmatt-Beschichtung, ideal für hochwertige Produkt- und Verpackungsetiketten
  • Haltbare synthetische Etiketten (auf Polypropylenbasis)
  • Beständig gegen Wasser und andere Flüssigkeiten
  • Permanent haftender Universal-Acrylatklebstoff

 

Kosten pro Etikett - Beispiele

Etikettentyp: Farbtopf-Etikett

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: BOPP Satin Gloss Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,033 €, Medium 0,104 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 25.630
M: 7.042
Y: 14.765
K: 55.264 

Etikettentyp: Produktetikett (Tiefkühlkost)

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: BOPP Satin Gloss Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,026 €, Medium 0,104 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 10.191
M: 25.406
Y: 29.835
K: 25.790

BOPP HIGH GLOSS LABEL

Weiße Hochglanzetiketten aus BOPP (biaxial orientiertes Polypropylen) mit Inkjet-Beschichtung und Acrylatklebstoff auf Wasserbasis für permanente Haftung. Die Etiketten sind beständig gegen Wasser sowie hohe Temperaturen und können für wischfeste, präzise und scanbare Vollfarbdrucke verwendet werden.

 

Empfohlene Anwendungen

  • Hochglanzbeschichtung, ideal für hochwertige Produkt- und Verpackungsetiketten
  • Haltbare synthetische Etiketten (auf Polypropylenbasis)
  • Beständig gegen Wasser und andere Flüssigkeiten
  • Permanent haftender Universal-Acrylatklebstoff

 

Kosten pro Etikett - Beispiele

Etikettentyp: Produktetikett (Shampoo)

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: BOPP High Gloss Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,022 €, Medium 0,104 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 47.198
M: 11.782
Y: 19.605
K: 53.034 

Etikettentyp: Produktetikett (Reifen)

Größe (B x H): 102 x 153 mm

Medium: BOPP High Gloss Label

Drucker: ColorWorks C7500

Geschätzte Kosten: Tinte 0,034 €, Medium 0,104 €

Anzahl der Etiketten, die mit einer Einzelpatrone
pro Farbe gedruckt wurden:

C: 16.224
M: 35.402
Y: 26.342
K: 6.883

 

Zu den Verbrauchsmaterialien

 




Nahtlose Integration

Geeignet für jedes Betriebssystem und Software

Die Epson ColorWorks Farbetikettendrucker-Serie ist kompatibel mit den führenden Softwareherstellern sowie mit den eingebundenen Programmiersprachen und Emulationen der Druckerhersteller. So wird gewährleistet, dass Sie genau die Möglichkeiten bekommen, die Sie für den Austausch und Integration benötigen.

Microsoft Windows-Treiber und InstallNavi-Software

Auch unerfahrene Nutzer können dank der beigelegten InstallNavi-Software ihren Epson Farbetikettendrucker schnell einrichten. Schritt für Schritt führt die Software den Anwender durch die Installation und unterstützt bei der fehlerfreien Einrichtung des Druckers. Zusätzlich zu der Epson InstallNavi-Software, sind für die C7500-Serie auch Microsoft Windows-Treiber erhältlich, die das Drucken aus jeder Windows Anwendung ermöglichen.

Unterstützung von Etikettensoftware der Marktführer

Die Druckersprache ESC/Label von Epson erlaubt den vollen Zugriff und die Kontrolle über die C7500-Serie von jedem Betriebssystem und/oder Softwareumgebung. Darüber hinaus ist ESC/Label auch kompatibel mit ZPL II, dem Standard für Thermo-Etikettendrucker. So können Schwarz-Weiß-Drucker gezielt ausgetauscht werden. Der bestehende ZPL II-Datenstrom wird mit entsprechenden Farbangaben einfach angereichert. Variable Daten können außerdem über vorausgewählte Hintergrundbilder gelegt werden.

Einfache Integration in SAP

Beim Drucken großer Mengen von farblich optimierten SAP-Daten erhalten Sie so eine optimale Leistung bei einfacher Bedienung. Das Konzept ist Bestandteil von SAP EH&S WWI, in dessen Zentrum ein druckerunabhängiger (von SAP entwickelter) Treiber für Windows steht, der auf dem WWI-Server installiert wird.



 


 

Anwendungsbeispiele für Farbetiketten

 

Einzelhandel

Markenauftritt
Mit der Farbetikettierung von Verkaufsverpackungen präsentieren Sie dem Kunden wichtige Informationen über Ihre Produkte schnell und eindeutig. Farben, Eigenschaften und Merkmale lassen sich auf einen Blick erfassen und das Einkaufserlebnis wird verbessert.

Mit einer farbigen Etikettierung heben Sie Ihre Produkte bereits im Regal hervor. Wecken Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppen und steigern Sie so Ihre Umsätze.
 

 

Lebensmittelkennzeichnung

Ampelsystem für Lebensmittel
Das Ampelsystem für Lebensmittel – eingeführt von der UK Food Standards Agency – greift auf die Farben Rot, Gelb und Grün zurück. So soll (im Stil einer Ampel) über die im Lebensmittel enthaltenen Anteile an Fett, Zucker und Salz informiert werden. Mit der EU-weiten Einführung wird in der nächsten Zeit gerechnet, sodass die farbliche Kennzeichnung von Produkten für viele Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie unausweichlich wird.
Mit den Epson ColorWorks Farbetikettendruckern können Sie variable Daten in einem Vorgang mitdrucken, zum Beispiel wie das Mindesthaltbarkeitsdatum.

 

Chemische Industrie

GHS-Etiketten

Seit dem 1. Juni 2015 ist die GHS-Verordnung ("Globally Harmonised System") zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien europaweit bindend. Ziel ist die einheitliche, farbige Kennzeichnung von Gefahrenstoffen und Gemischen.

Laut den aktuellen Richtlinien ist unter anderem Folgendes erforderlich:

  • neue Gefahrensymbole innerhalb einer roten Raute
  • Unternehmen dürfen "leere" Etiketten, die bei der Anbringung auf Produktverpackungen beschriftet werden konnten, nicht länger verwenden.

Farbetiketten sind somit für fast alle Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie zur Pflicht geworden.

 

Pharmazeutische Industrie

ISO 26825
Seit 2008 wird ISO Norm 26825 zur Definition der Farbcodes von Spritzen- und Perfusoretiketten in der Anästhesie verwendet. Ziel ist es, das Verwechslungsrisiko von Medikamenten in der Anwendung zu verringern und die Inhaltsstoffe der verabreichten Spritzen zweifelsfrei festzustellen.

Durch die DIVI Empfehlung 2012 werden Wirkstoffgruppen farblich eindeutig unterschieden und Verwechslungen deutlich minimiert. Handschriftliche Angaben sind als mögliche Fehlerquelle somit nicht mehr notwendig.

Hier erfahren Sie mehr zu unseren Lösungen im Rahmen der Medikationskennzeichnung.

Reifenetikettierung

EU Energy Label
Zusätzlich zu der eigenen Markenkennzeichnung müssen Hersteller von Reifen auch EU Energy Label für die Verbraucher anbringen. Diese sollen zur Kaufentscheidung beitragen und über die Effizienz des Produktes informieren.
Der Einsatz von Farbe bildet hier einen wesentlichen Bestandteil für diese Etiketten. Farbige Produkte lassen sich einfacher vergleichen und die eigene Marke lässt sich zusätzlich hervorheben.

Haushaltsgeräte

EU Energy Label
Seit Juni 2016 gilt das EU-Energieverbrauchsetikett für Kühl- und Gefriergeräte, Staubsauger, Leuchten, Waschmaschinen und Wäschetrockner, Elektrobacköfen, Dunstabzugshauben, Geschirrspüler und Klimageräte sowie Fernseher und Weinlagerschränke.
Seither müssen Etiketten auf den jeweiligen Gerätetyp angepasst werden. Das bedeutet, dass im Elektrogerätebereich viel mehr unterschiedliche Farbetiketten als zuvor benötigt und gedruckt werden müssen.

 


 

Anwendervideos

 

Professionelle Regaletiketten in Farbe drucken
mit dem Epson ColorWorks C3500 

 

Farbige Kennzeichnung von Produktserien
mit dem Epson ColorWorks C7500 

 

 


Möchten Sie mehr Informationen?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine schriftliche Anfrage.

Hotline: 0800 / 700 00 99

Kontaktieren Sie uns